Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu unserer Studien-Homepage gefunden haben!

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie sich das Gehirn des Kindes verändert, wenn es lesen lernt? Warum einigen Kindern dieses Lernen viel leichter fällt als anderen? Wie Familie und Leseumgebung die Leseentwicklung im Gehirn beeinflusst? Ob man Unterschiede im Gehirn von Kindern mit bzw. ohne Leseschwierigkeiten sieht? Oder wie man Kinder mit Problemen beim Lesenlernen möglichst frühzeitig erkennen und unterstützen kann?

Wir sind ein multidisziplinäres Forschungsteam der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP) und haben uns zum Ziel gesetzt, diese Fragen zu beantworten. Dazu starten wir ab Sommer/Herbst 2018 zwei Studien:

Die Studie „READY“ – ist eine Weiterführung und Ergänzung unserer Vorgängerstudie „LEXI“. Durch diese Studie möchten wir genauere Einblicke in die gesamte Leseentwicklung vom Vorschulalter bis zum fortgeschrittenen Stadium Ende Primarschule erhalten. Wir möchten herausfinden, wie und ob sich die Entwicklung der Netzwerke im Gehirn zwischen Kindern, die eine normale bzw. eine beeinträchtigte Leseentwicklung haben, unterscheiden. Zudem untersuchen wir, wie familiäre Faktoren und das Leseumfeld diese Entwicklung beeinflussen.

In unserer Studie AllRead evaluieren wir, gemeinsam mit unseren Kollegen der Universität Jyväskylä in Finnland, die neue Lernsoftware GRAPHOLEARN. Diese Lernapp wird speziell für Unterstufenkinder aus der deutschsprachigen Schweiz mit Problemen beim Lesenlernen oder in der Sprachverarbeitung entwickelt. Grapholearn ist adaptiv und passt sich dem Können der Kinder an, um die Kinder beim Lernen optimal zu unterstützen. Wir möchten nicht nur wissen, ob unsere Lernapp die Kinder beim Lernen unterstützt, sondern auch besser verstehen, wie sich das Sprachnetzwerk im Gehirn durch ein erfolgreiches Training verändert.

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu unseren Projekten zu kontaktieren. Falls Sie durch eine Teilnahme einen wertvollen Forschungsbeitrag leisten möchten, können Sie auch gerne Ihre Kontaktdaten im Anmeldeformular hinterlassen.

Herzliche Grüsse
Ihr READY und AllREAD Team